Sonntag, Juli 22, 2012

MEIN ESSEN/ESSGEWOHNHEITEN - Sonntagsfüller



Ich habe mir letzten Sonntag gedacht was ich denn Sonntags immer Bloggen könnte, da ja meistens nicht so viel los ist. Also habe ich mir überlegt, dass ich die Woche über immer ein paar Dinge die ich esse fotografiere und euch dann zeige. Und bei Sachen wie dem Gurkensalat ( seht ihr gleich ) Dann zum Beispiel das Rezept für das Dressing dazu mache, denn solche Dinge mache ich immer selber. 
Ich hoffe ihr findet gefallen an dieser Idee und lasst euch insperieren was neues auszuprobieren, weil mache Sachen die ich echt gerne esse mögen für manche villeicht komisch erscheinen. Aber wenn ihr es einmal gegessen habt werdet ihr es lieben. Also was haltet ihr von dieser Idee ?? Nun zum Essen :)
Wenn ich besondere Getränke habe kann ich die ja auch mal dazu tun.

Toast mit Quark und Marmelade zum Frühstück - dazu selbstgemachte Limo 
Hier das Rezept für die Limo.
                                                                     -  500ml Wasser.
-  5 EL Zucker. 
-  Saft aus 3 Zitronen. 
- 250-350 ml CranberrySaft - Je nachdem wie Sauer ihr es mögt.


Müsli von Kellogs ( Red Fruit ) zum Frühstück. 
Die Früchte sind etwas sauer, also nur für leute die es gerne sauer mögen.

Kinder Currywurst, also mit wenig Sauce und ohne Currypulver.
Hab ich gestern mit meiner Mama gegessen als wir Shoppen waren.

Kartoffelgratin von Lidl mit Zaziki dazu. 

Mein Frühstück von eben. 2 Toastscheiben ( klein ) eine mit Zaziki♥ und eine mit Nutella
Das mit dem Zaziki zum Frühstück ist für manche bestimmt komisch aber ich liebe Zaziki einfach!

Slush Eis, Blaubeere und Waldmeister.  Habe ich getrunken als bei uns Kirmes war.

Selbstgemachter Gurkensalat. Leider ist das Bild etwas verschwommen. 
Das Rezept fürs Dressing.
Ihr braucht Schmand oder Schlagsahne als Grundlage.
Dann gebt ihr je nach Gefühl Essig und Öl hinzu.
Dann Salz & Pfeffer - ich nehme da immer Kräuter Salz. 
Leitungswasser dazu falls ihr zu viel Essig habt. 
Und zum Schluss noch normale Käuter dazu.
Fertig ist euer Dressing.

ICH HOFFE EUCH GEFÄLLT DIESE IDEE MIT MEINEN ESSGEWOHNHEITEN
ALS SONNTAGSFÜLLER UND IHR KOMMENTIER FLEIßIG.



Kommentare:

  1. Der Gurkensalat sieht echt lecker aus :-) Ich werde gleich mal leser bei dir ;-)

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe Food-Posts :) deshalb find ich die Idee auch supi :p ♥

    AntwortenLöschen
  3. DEn Gurkensalat mache ich dir direkt nach! :)
    Daaaanke :) Sage dann mein Feedback dazu :*

    AntwortenLöschen
  4. Woow das sieht alles so hammer lecker aus :O Und find ich ne klasse idee von dir,weil am SOnntag fragt man sich eh,hmm was soll ihc machen oder bloggen?;D

    AntwortenLöschen
  5. Sieht alles echt lecker aus, da bekomme ich gleich hunger :)

    AntwortenLöschen
  6. Deine Fingernägel sehen echt genial aus zu dem Slush-Eis :)
    Hast du Gelnägel?
    Liebe Grüße aus Stuttgart! :*

    AntwortenLöschen